AKTUELLES

Medienarbeit

> Archiv 2018

> Archiv 2017

> Archiv 2016

> Archiv 2015

> Archiv 2014

> Archiv 2013

> Archiv 2012

> Archiv 2011

> Archiv 2010

> Archiv 2009

Amtliche Publikationen

 TERMINE

 ÜBER UNS

 WAHLEN, ABSTIMMUNGEN

 POSITIONEN

 POLITISCHE VORSTÖSSE

 SVP KANTON LUZERN

 JUNGE SVP

 MITGLIED WERDEN

 GELD SPENDEN

 FACEBOOK

 BILDER

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Die SVP Emmen will mit nur einem Kandidaten in die Ersatzwahlen vom 10. Juni 2018 steigen. Sie zementiert damit den Anspruch, den frei werdenden Gemeinderatssitz von Urs Dickerhof, der nach fast 15 erfolgreichen Jahren seinen Rücktritt bekannt gab, wiederbesetzen zu wollen. Sie empfiehlt deshalb der Parteibasis, an der Nominationsversammlung vom 18. April, den SVP Nationalrat Felix Müri ins Rennen zu schicken.

Die Findungskommission der SVP Emmen hat entschieden mit nur einem Kandidaten in die Ersatzwahlen am 10. Juni 2018 zu steigen. Im Vordergrund steht der Partei den Gemeinderatssitz von Urs Dickerhof wiederbesetzen zu können. Sie empfiehlt deshalb Nationalrat Felix Müri zuhanden der Nominationsversammlung als Nachfolger für Gemeinderat Urs Dickerhof zu nominieren. Die Bevölkerung von Emmen wird am 10. Juni 2018 über diese und eine weitere Vakanz im Emmer Gemeinderat befinden.

Mit Felix Müri präsentiert die SVP Emmen eine über den Kanton und die Parteigrenzen hinaus bekannte und anerkannte Persönlichkeit. Die Findungskommission ist der Meinung den richtigen Kandidaten für diese Aufgabe gefunden zu haben, die auch bereit ist die anstehenden Herausforderungen anzupacken. Als Emmer ist er in der Gemeinde verankert und will seine Erfahrungen in Politik und Wirtschaft sowie sein Netzwerk zu Gunsten von Emmen einsetzen. Er ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Felix Müri war von 1999 bis 2003 Mitglied des Grossen Rates des Kantons Luzern. Von 1999 bis 2002 präsidierte er die SVP Emmen, von 2001 bis 2004 die SVP des Kantons Luzern. Seit 2003 ist er Nationalrat, er ist heute Mitglied der Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur, sowie der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie.

Aus Sicht der Findungskommission erfüllt SVP Nationalrat Felix Müri das Anforderungsprofil für diese Ersatzwahl am besten. Unseren Parteimitgliedern wird Felix Müri am 18. April 2018 zur Nomination vorgeschlagen.

27.03.2018

Markus Schumacher
Präsident SVP-Findungskommission